Intergalaktisches Kühestehlen

Ufo klaut dreist Kuh

Liebe Gemeinde und Gemeinen,

nachdem von unbekannten Flugobjekten sämtliche Kühe entwendet wurden, stellt sich dieses Jahr die große und bisher noch unbeantwortete Frage:

Kann man ohne Kühe gut feiern? Die bisherige Datenlage lässt kein abschließendes Urteil zu. Daher benötigen wir euch 2017 als mutige und unerschrockene Laborrattis, die sich weder von Kater, Katze noch Kaktus abhalten lassen.
Daraus erschließt sich: “Hundefreie Zone”.

Wie ihr wisst gibt’s für alle RaborLatten Snacks und Cola.
Also dann bis nächste Woche uffm Feldversuch 17.
Heben Sie hoch das Bein, treten Sie ein und lassen Sie sich Ihre Synapsen mit einem modernen Bewegtbild kitzeln.

Feldversuch ’16 from troubletobi on Vimeo.

Wetter online sagt keine Ufos und keine Kühe.

FV 16 countdown & last info

giphy

Ja, auch dieses Jahr laden wir wieder zum großen angelegten Feldversuch. Damit wir wieder mal mit euch die statistische Signifikanz eines gelungen rauschenden Festes ne Latte höher legen können, haben wir uns ordentlich ins Zeug gelegt oder liegen noch drinnen.

trend

Also kommt vorbei ob als Versuchsobjekt ,Versuchsperson oder Versuchsleiter. Wir freuen uns.

Was ihr dieses Jahr besonders beachten müsst:

  • Die Bahn baut uns ne super Hochgeschwindigkeitsstrecke mit Loopings. Was nächstes Jahr mega fett sein wird, ist diese Jahr noch weniger schön und verändert die Anreise per Zug etwas. Alle Information dazu findet ihr hier. Um es euch trotzdem so bequem wie möglich zu machen haben wir unsere MFG Seite ins neue Jahrtausend geholt und ihr könnt jetzt einfach und übersichtlich Fahrten posten. Klicke hier.
  • Macht bitte kein Feuer auf der Wiese, es herrscht Waldbrandgefahr. Wir stellen einen Gemeinschaftsgrill zur Verfügung, bitte diesen benutzen.
  • Es ist Brunftzeit bei den Rindern, also nicht stören! streicheln strengstens!!! verboten!!!! Auch einen Dreier nicht versuchen, der Stier ist hart eifersüchtig.
  • Nicht in die Felder laufen, der Bauer ist auch hart eifersüchtig.
  • Nicht den Nachbarn vor die Tür kacken, es besteht die Gefahr von Zecken und Bremsen oder auch dem Nachbarn in den Hintern gebissen zu werden. Wir haben extra Eco-Toiletten für alle besorgt, wo ihr in Ruhe eurem Geschäft nachgehen könnt.
  • Essen braucht ihr nicht mitbringen, wir bekochen euch drei Sterne vegetarisch delüxe
  • An der Bar gibt es fancy Drinks – lasst euch überraschen. Für die, die keine Überraschung mögen, gibt es natürlich auch Bier.
  • Bringt keinen Müll mit oder nehmt ihn wieder mit.
  • Rauchen ist cool das weiß auch der letzte Cowboy, aber mit Taschenascher von der Bar ist es noch viel cooler.
  • Wir bieten euch hervorragende, horizonterweiternde Workshops wie Acro-Yoga/therapeutisches Fliegen, Lock-Picking, RGB-Farbtherapie und vieles mehr! Ihr könnt auch spontan einen Workshop geben, meldet euch bei eurer Ankunft einfach bei uns.