2. Familien-Paczka


Kurz: Größere Hüpfburg, mehr Techno und mehr mehr.

Am Samstag, 13.07. werden wir auf der Paczka das 2. Familien-Paczka-OpenAir feiern.


Es geht wieder Samstag Morgen nach dem Frühstück los und endet abends am Lagerfeuer.


Campen ist Pflicht! Plumpsklos sowieso.
Wer Freitag schon kommen will, ist herzlich willkommen. Und wer bis Montag bleiben will natürlich auch.


Freitag Abend gibt es Kartoffeln mit Quark.
 Am Samstag bringt jeder – also auch Du – etwas fürs Buffet (Anzahl der Leute die ihr seid +1) mit und wir werden den Pizzaofen (Zutaten besorgen wir) anschmeißen. Nen Grill werdet ihr auch vorfinden. Für ausreichend Getränke und dickes Frühstück an allen Tagen wird gesorgt sein.


Du kommst? Yeah! Trag/t Dich / euch bitte ins Doodle für die bessere Planung ein: //doodle.com/poll/aprgdkkzd6s8rbn6

Alle Personen >1,50m können 15-25 Euro spenden.


(Das wär cool, denn damit würdest Du uns bei der Finanzierung der Hüpfburg, den Getränken und dem Food fürs Frühstück untersützen.)

Du hast Lust auf Spiele ? Dann mach doch ;)
 Wir suchen noch:

  • Dosen werfen
  • Lampions basteln
  • Schminken
  • Puppentheater
  • Basteln von Musikinstrumenten
  • Malen
  • Spielsachen für kleine
  • Verkleiden
  • Erbsen-Zahnstocher-Haus bauen

Kids: Save the Date 12./13./14.07.

Am Wochenende 12.-14.07. und ganz konkret am 13.07. ist es wieder soweit:

Hinter dem Affenstrand, kurz vor’m Schlaraffenland
Da liegt Kinderland
Wo die Kinder alles dürfen
Kippeln, krabbeln, schmatzen, schlürfen, popeln
Alle müssen kräftig schreien, es gibt tolle Keilereien
Löcher in den Hosen
Kein Erwachsener der gleich zankt
Sofort Disziplin verlangt
Denn dort gibt’s keine Großen
Wer da hin will hebt die Hand
Nach Kinderland
Kinderland, Kinderland
Kinderland.

Gerhard Schöne

Antivampirpartey

Am 14.07. findet das erste Paczka-Open-Air, das kompatibel für Eltern mit Kind ist, Kinder ohne Eltern, Eltern, die welche werden wollen und welche die sichergehen wollen, dass Eltern nix für sie ist, statt.

Anreise ab Freitag, 13.07. und dann gehts Sonntag wieder nach Hause. Nach altbewährter Manier wird gecampt.

Am Samstag nach dem Frühstück geht es los und Musik und Spaß wird bis Sonnenuntergang ins Unermessliche getrieben! Dann schalten wir nen Gang zurück leiten für die Kids mit Lagerfeuer, Laternenumzug und Stockbrot die Nachtruhe ein. Die Nachteulen unter den Erwachsenen dürfen darüber hinaus gern am Lagerfeuer verweilen und dem Sonnenaufgang entgegenfiebern.

Für nen kleinen Unkostenbeitrag sorgen wir für Essen & Getränke. Ca. 10-15-20€ für Menschen >1,50m. Also lasst uns kurz wissen mit wie vielen ihr kommt und tragt euch ins Doodle ein: //doodle.com/poll/a4w8iug56k9k6c7p

Neben Hüpfburg, Laternen, Schminken, Umzug, Lagerfeuer, Planschbecken, Verkleiden, Theater und Seifenblasen werden wir den Ofen anfeuern und Pizza satt machen.

Die letzte Testreihe des Jahres

Schluss mit lustig. Es ist soweit: die letzte Testreihe steht ins Haus.

Nur am 04.10., nur draußen und nur mit uns… (ja Freitag, genau)

Los geht es sobald es dunkel ist.
Diesmal wird es ein kleines Experiment geben und weder Künstler noch sonstiges ist organisiert.

So – help and organise yourself.

testwpj