Feldversuch takin’ a break…


Liebes Feierpublikum!
Ja, ihr lest richtig, unser geliebter Feldverversuch macht 2019 eine P A U S E. “WAAAAAS, WARUM?!?!??!!!??” werdet ihr fragen… Nun, wir möchten nach 9 (neun!) erfolgreich durchgeführten Feldversuchen mit Nummer 10 die Gelegenheit nutzen, statt ‘nes aufwendigen 10er-Jubis uns und der Paczka ein bisschen Erholung zu gönnen und faul die Beine hochzulegen1, um…

…2020 dann das 10er und 11er Jubiläum zusammenzulegen. Ihr könnt alle die Zeit bis dahin runterzählen, die Daumen drücken, das Bier kaltstellen und das Superheldenausgehdress aufmöbeln.

Bis dahin ein DICKES KÜSSCHEN von Eurer Paczka-Crew 😘

1. (und weil wir alles der Fusion nachmachen…)

2. Familien-Paczka


Kurz: Größere Hüpfburg, mehr Techno und mehr mehr.

Am Samstag, 13.07. werden wir auf der Paczka das 2. Familien-Paczka-OpenAir feiern.


Es geht wieder Samstag Morgen nach dem Frühstück los und endet abends am Lagerfeuer.


Campen ist Pflicht! Plumpsklos sowieso.
Wer Freitag schon kommen will, ist herzlich willkommen. Und wer bis Montag bleiben will natürlich auch.


Freitag Abend gibt es Kartoffeln mit Quark.
 Am Samstag bringt jeder – also auch Du – etwas fürs Buffet (Anzahl der Leute die ihr seid +1) mit und wir werden den Pizzaofen (Zutaten besorgen wir) anschmeißen. Nen Grill werdet ihr auch vorfinden. Für ausreichend Getränke und dickes Frühstück an allen Tagen wird gesorgt sein.


Du kommst? Yeah! Trag/t Dich / euch bitte ins Doodle für die bessere Planung ein: //doodle.com/poll/aprgdkkzd6s8rbn6

Alle Personen >1,50m können 15-25 Euro spenden.


(Das wär cool, denn damit würdest Du uns bei der Finanzierung der Hüpfburg, den Getränken und dem Food fürs Frühstück untersützen.)

Du hast Lust auf Spiele ? Dann mach doch ;)
 Wir suchen noch:

  • Dosen werfen
  • Lampions basteln
  • Schminken
  • Puppentheater
  • Basteln von Musikinstrumenten
  • Malen
  • Spielsachen für kleine
  • Verkleiden
  • Erbsen-Zahnstocher-Haus bauen

Kids: Save the Date 12./13./14.07.

Am Wochenende 12.-14.07. und ganz konkret am 13.07. ist es wieder soweit:

Hinter dem Affenstrand, kurz vor’m Schlaraffenland
Da liegt Kinderland
Wo die Kinder alles dürfen
Kippeln, krabbeln, schmatzen, schlürfen, popeln
Alle müssen kräftig schreien, es gibt tolle Keilereien
Löcher in den Hosen
Kein Erwachsener der gleich zankt
Sofort Disziplin verlangt
Denn dort gibt’s keine Großen
Wer da hin will hebt die Hand
Nach Kinderland
Kinderland, Kinderland
Kinderland.

Gerhard Schöne

Und es dreht sich…

Ist es die Welt, oder sind es wir? Oder liegt es am Hamsterrad?

 

Und zusammen dreht es sich besser… Und deshalb rufen wir wie jedes Jahr: auf zum großen Feldversuch! Es ist an der Zeit, dass wir das Große Hamsterrad mal ordentlich anschubsen, damit es endlich wieder in die richtige Richtung dreht! Räder und Gottes Hilfe: darauf verlässt sich die halbe Welt. Wir nicht! Der richtige Spin will gekonnt sein! Und diese Ru-Ru-Ru-Runde wird eine Wahnsinnsfahrt!

Zieht Eure Sonntagsschuluniform an und besteht im Schlammcatchen gegen den schmutzigsten Menschen der Welt. Faltet Euch die Welt zurecht beim Origamiworkshop oder entsagt beim Bondage dem Spin. Kommet zuhauf, denn ohne Fahrgäste wird das Glück niemals verlost!

Der wahre Hamster allerdings stellt sein eigenes Riesenrad auf und zeigt den anderen wie man es dreht. Bringt Euren eigenen Workshop mit und alles, was Ihr dazu braucht!

Zum Schluss ein paar Sicherheitshinweise von Eurer freundlichen Paczkacrew: Hunde werden zu Hot Dogs verwurstet. Und Plastik ist schlecht für die Kühe! Lasst Euren Müll und euer Getier besser gleich zu Hause – Ihr braucht nichts davon, denn wir kümmern uns um alles, außer um Eure Kinder.

Oberwichtig dies Jahr: trotz gegenteiliger Äußerungen aus Amerika haut der Klimawandel voll rein, das heisst, wir haben eine fette Dürre! Bitte bringt Euch genug Wasser mit zum Trinken und zum Waschen, der Brunnen muss dieses Jahr aller Wahrscheinlichkeit nach aus bleiben oder geht nur ab&zu live. Außerdem ist noch allerhöchste Waldbrandstufe: ergo bitte bitte kein Grillen und kein Lagerfeuer!

Als dann

zusammen dreht es sich am besten

PS: Bitte keine Social Media Posts mit Verlinkung zum Blog und zum Video.

Zur Pazcka Mitfahzentrale

Küsschen eure Paczka Crew

Ach ja wie immer der erste Freitag im August und somit 3+4+5.August

 

Feldversuch ’17 from troubletobi on Vimeo.

Antivampirpartey

Am 14.07. findet das erste Paczka-Open-Air, das kompatibel für Eltern mit Kind ist, Kinder ohne Eltern, Eltern, die welche werden wollen und welche die sichergehen wollen, dass Eltern nix für sie ist, statt.

Anreise ab Freitag, 13.07. und dann gehts Sonntag wieder nach Hause. Nach altbewährter Manier wird gecampt.

Am Samstag nach dem Frühstück geht es los und Musik und Spaß wird bis Sonnenuntergang ins Unermessliche getrieben! Dann schalten wir nen Gang zurück leiten für die Kids mit Lagerfeuer, Laternenumzug und Stockbrot die Nachtruhe ein. Die Nachteulen unter den Erwachsenen dürfen darüber hinaus gern am Lagerfeuer verweilen und dem Sonnenaufgang entgegenfiebern.

Für nen kleinen Unkostenbeitrag sorgen wir für Essen & Getränke. Ca. 10-15-20€ für Menschen >1,50m. Also lasst uns kurz wissen mit wie vielen ihr kommt und tragt euch ins Doodle ein: //doodle.com/poll/a4w8iug56k9k6c7p

Neben Hüpfburg, Laternen, Schminken, Umzug, Lagerfeuer, Planschbecken, Verkleiden, Theater und Seifenblasen werden wir den Ofen anfeuern und Pizza satt machen.

Drei Sterne Konjungation

Aufgewacht, Aufgepasst und Aufgemerkt…

die Konjunktion der Sterne steht kurz vor der Tür, dem gemeinen Proletariat auch als Werner Sandwich bekannt. Auch wenn manch ketzerische Astronom*innen behauptet, es wäre nicht gänzlich am Wochenende, werden wir am Freitag, Samstag und Sonntag (8.6-10.6), solange feiern bis die Zeit rückwärts läuft…..

Startet mit uns das große Experiment, damit sich mit Hilfe achsialer Taumelbewegungen wieder die elliptischen Normalbahn einer großartigen Testreihe erreichen lassen und sich wieder alles dreht, wie es soll….

 

also Zeitreisende und die, die es werden wollen, strömt herbei und unterstützt uns bei diesem Vorhaben.

Ablaufplan:

Freitag Abend wird gegrillt. Es wird Salate und vegane Burger geben. Wer tierisches will muss es im nahe gelegenen Wald erjagen oder einfach im Supermarkt kaufen. Andere Dinge fürs Buffet sind gerne gesehen. Geliebte Standardgetränke sind vor Ort und als Extra haben wir einen Cocktailmixer von Weltrang geladen.

Auch für musikalische Untermalung haben wir gesorgt, also lasst euch überraschen.

Samstag und Sonntag Morgen werdet ihr von einem leckeren Brunch mit einer riesigen Auswahl an Frühstücksflocken und Toasties geweckt und am Abend gibt es Kartoffeln mit Quark und Wildgulasch…..

Wir feiern so lange bis keiner mehr Lust hat, oder bis es doch irgendwann Montag werden sollte….

Meldet euch bei Fragen, ansonsten freuen wir uns euch am Freitag zu sehen!

<3 eure Sterne <3